FAQ

Deine Fragen – unsere Antworten

Dir ist etwas unklar oder möchtest mehr über Bootcamper erfahren? In unseren FAQ haben wir die gängigsten Fragen zusammengetragen. Auf deine Frage gibt es noch keine Antwort? Dann lass es uns gerne wissen und kontaktiere uns.

FAQ

Was bietet Bootcamper und weshalb soll ich so trainieren?

Mit Bootcamper trainierst du draussen mitten in der Stadt – und das gemeinsam in der Gruppe. Das motiviert und macht mehr Spass. Die Bootcamps finden ganzjährlich statt und sind Functional-Trainings, bei denen die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit gesteigert wird. Das Programm wurde von ausgewiesenen Sportheilpraktikern und Fitnessprofis entwickelt und baut auf den natürlichen Bewegungen des Menschen auf.

Hier erfährst du mehr zu unseren Bootcamps

Was macht Bootcamper besonders?

Bootcamper ist die grösste Bootcamp-Community der Schweiz. Neben unseren klassischen Bootcamps bieten wir Bootcampern regelmässig weitere Höhepunkte wie Events oder coole Partnervorteile. Die Trainings werden ausschliesslich von lizensierten Bootcamper-Trainern durchgeführt. Alle Trainer durchlaufen die Bootcamper-Functional-Trainer-Ausbildung – die führende Ausbildung für funktionelles Training in der Schweiz.
Weitere Informationen zur Ausbildung

Wer leitet bei Bootcamper Bootcamps?

Unsere Trainer sind alle Fitnessprofis. Für unsere Bootcamps durchlaufen sie regelmässig obligatorische Schulungen in den Bereichen Trainingslehre, Anatomie, Übungsgestaltung und Biomechanik. Alle besitzen mindestens den OK Status von Qualitop.

Gibt es ein bestimmtes Trainingssystem bei Bootcamper?

Bootcamper Classic ist ein speziell von uns entwickeltes Trainingssystem. Im Fokus steht das Training mit dem eigenen Körpergewicht kombiniert mit verschiedenen Kleingeräten. Im groben Überblick ist eine Lektion in folgende vier Teilbereiche unterteilt: Mobilisation,  Übungsvorbereitungen, Workout, Cool Down und Rückstellung. Das Training ist von Profis für Bootcamper jeden Leistungsniveaus gemacht.

Wie lange dauert eine Lektion?

Jedes Bootcamp dauert 60 Minuten.

Ist Bootcamper Qualitop anerkannt?

Ja, Bootcamper ist bereits seit Jahren von Qualitop anerkannt. Somit ist auch die Teilnahme an Bootcamps je nach Krankenkasse und entsprechender Zusatzversicherung abzugsfähig.

Wie kann ich an einem Bootcamp teilnehmen?

Klicke auf das Profil-Icon oben rechts und registriere dich gratis. Kaufe Credits ein und buche damit die einzelnen Bootcamps. Du kannst dich bis 2 Stunden vor Trainingsbeginn einschreiben.

Wann muss ich auf mein Bootcamp verzichten?

Bei allfälligen gesundheitlich-medizinischen Beschwerden oder Problemen raten wir von einem Training ab. Bei Unsicherheit empfehlen wir vor dem ersten Bootcamp eine ärztliche Abklärung hinsichtlich einer ärztlichen Unbedenklichkeits-Erklärung bezüglich Bootcamp-Trainings.

Wo kann ich überall trainieren?

Bootcamper-Credits sind grundsätzlich in der ganzen Schweiz gültig.
Hier findest du unsere Locations und ein Training in deiner Nähe

Was für Kleider/Ausrüstung brauche ich?

Du brauchst lediglich deine Sportbekleidung und Sportschuhe (keine Hallenschuhe). Selbstverständlich ist die Ausrüstung dem Wetter und der Jahreszeit anzupassen. Bei Spots mit Dusche kannst du natürlich auch ein Handtuch, etc. mitbringen.

Ich bin völlig unsportlich. Kann ich trotzdem mitmachen?

Bootcamper bietet ein Training unabhängig vom sportlichen Niveau an. Trotzdem ist es ratsam, eine gewisse Kraft- und Konditionsgrundlage mitzubringen.

Brauche ich eine spezielle Versicherung?

Nein, das brauchst du nicht.

Ist Bootcamper speziell versichert?

Alle Trainer von Bootcamper haben eine Haftpflichtversicherung mit einer Deckung von CHF 5 Millionen.

Was passiert mit meinen medizinischen und sonstigen persönlichen Daten?

Deine medizinischen Daten verbleiben bei der Bootcamper.ch AG und werden nicht an Dritte weitergegeben. Bootcamper speichert keine Kreditkarteninformationen seiner Mitglieder.

Wie kann ich ein Bootcamp wieder absagen?

Deine Trainingsbuchungen verwaltest du in deinem Profil. Bis zu 24 Stunden vor Trainingsbeginn kannst du dich in deinem Profil unter «Deine nächsten Trainings» kostenlos abmelden. Der Credit wird dir anschliessend wieder gutgeschrieben.

Was passiert, wenn ich ein Training nicht absagen konnte?

Versäumte oder zu spät abgesagte Trainings (24h vor Terminbeginn) werden zu 100 Prozent verrechnet und abgebucht. Ausnahme ist eine ärztlich belegte Krankheit oder ein Unfall.

Bitte sende die entsprechende Bescheinigung an folgende Adresse:

Bootcamper.ch AG
Kundenservice
Industriestrasse 21
3021 Schönbühl

Wie läuft ein Bootcamp ab?

Eintreffen ca. 5 bis 10 Minuten vor dem Start. Einchecken durch den verantwortlichen Trainer. Information des Trainers zum Training und Einteilung nach Levels (diese sind auch im Bootcamper-Profil durch die Anzahl Fähnchen ersichtlich). Warm Up und Mobility, Training, Cool Down und Ausklang. Nachinformationen und Verabschiedung.

Wo kann ich meine Wertsachen während des Bootcamps deponieren?

Du kannst deine Wertsachen vor Trainingsbeginn beim Trainer abgeben und sie auch dort wieder abholen. Bei Spots, bei denen Treffpunkt eine Migros-Fitnessanlage ist, kannst du persönliche Spinde nutzen.

Gibt es Garderoben oder Duschen, die ich benutzen kann?

Dies hängt vom Spot ab. Bei vielen Standorten gibt es Möglichkeiten, zu duschen oder sich umzuziehen. Bei anderen nicht. Diese Informationen findest du bei jedem Training auf dieser Website aufgeführt. Falls es keine Duschen oder Umkleidemöglichkeiten gibt, empfiehlt es sich, schon umgezogen am Treffpunkt zu erscheinen.

Wie lange sind meine gekauften Credits gültig?

Die gekauften Bootcamps haben eine Gültigkeitsdauer von 3 Jahren. Nicht in Anspruch genommene Leistungen von Bootcamper verfallen zu 100 Prozent nach der oben angegebenen Gültigkeitsdauer und können nicht zurückgefordert werden.

Kann ich in Raten bezahlen?

Nein, eine Ratenzahlung ist nicht möglich. Du kannst aber einzelne Credits kaufen.

Kann ich mein Bootcamper-Training bei meiner Krankenkasse abrechnen lassen?

Je nach Krankenkasse und entsprechender Zusatzversicherung werden jährlich 75 Prozent der Kosten bis maximal 200 Franken im Bereich Fitness zurückerstattet.
Kontaktiere uns um eine Bescheinigung zu beziehen.

Gibt es Ermässigungen für Schüler und Studenten?

Ja, Schüler und Studenten profitieren von 15 Prozent Rabatt. Sende eine Kopie des Schüler- oder Studentenausweises an diese Emailadresse, um den Rabattcode zu erhalten.